Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.


fitdankbaby

Fitness für Dich & Dein Baby

In diesem Kurs trainieren die Mamas mit ihren Babys!

fitdankbaby

Ein Baby sollte kein Grund für die Mama sein keinen Sport mehr zu machen, deshalb ist das Gewicht des Babys gleichzeitig das "Trainingsgewicht". Das Beste daran - das Gewicht wächst mit.

Im Kurs mit maximal 8 Müttern mit Baby könnt Ihr Euch austauschen und Kontakte knüpfen. Die Kurse laufen 8 Einheiten und beginnen ständig neu. Informationen zum nächsten Kursstart bei uns erhaltet Ihr an unserer Infothek oder hier auf der Website.

Durch einen speziellen Haltegurt ist das Baby absolut sicher mit der Mutter verbunden. Nun werden unter anderem Übungen für den Beckenboden, Rücken und den Bauch gemacht. Am Ende ist immer noch genügend Zeit für etwas Babymassage oder Entspannung für Mama und Baby, da dieser Kurs 75 Minuten dauert. fitdankbaby ist ein lizensierter Kurs mit speziell dafür ausgebildeten Übungsleitern. Weiter Infos zu fitdankbaby und unsere aktuellen Kurstermine erhaltet Ihr auf der Homepage: www.fitdankbaby.de.

Jetzt neu: fitdankbaby-Outdoor!

Mit dem Buggy geht es an der Wertach entlang, bei schlechtem Wetter steht ein Raum im TVA zur Verfügung.

Wichtige Antworten auf häufig gestellte Fragen:

Was bietet der TVA für Babys an?

Der TVA bietet im Rahmen seines Kinderangebotes Babykurse mit zwischen 9 - 12 Kursen an.
Wir starten etwa 12 Mal pro Jahr einen neuen Kurs und versuchen so jeden Geburtsmonat der Babys abzudecken.

Dies bedeutet, der Kurstag und die Kurszeit sind für jedes Alter schon festgelegt. Wir hoffen, dass Euch Tag und Uhrzeit zusagen, da die Teilnahme an einem anderen Kurs aus Altersgründen nicht möglich ist.

Wann beginnt man mit einem Babykurs?

Die Babykurse können mit den Babys ab 3 Monaten beginnen. Wegen der großen Nachfrage und organisatorischer Vorlaufzeit beginnen wir im TVA mit den Kursen mit 3 bis 5 Monate alten Babys.

Bei fitdankbaby und der Babymassage können Babys ab der 6. Woche teilnehmen.

Wie groß sind die Gruppen?

Wir arbeiten mit festen Gruppen von 6 – 8 Teilnehmern, Mutter oder Vater mit Baby. Die Babys sind im gleichen Alter mit maximal 6 – 8 Wochen Altersunterschied.

Schnuppern geht bei den Babykursen leider nicht, da die Gruppen sehr klein sind und in einem sehr intimen Rahmen ablaufen.

Wer leitet die Gruppen?

Unsere Gruppen werden ausschließlich von ausgebildeten und zertifizierten Gruppenleiterinnen angeleitet. Unsere Leiterinnen haben überdies alle privat Familienerfahrung mit Kindern. Sie kennen die Praxis und das alltägliche Familienchaos und haben für Euch sicherlich einige Tipps und Anregungen. Wir versuchen die Kursleitung während des Kurses konstant zu halten. Nur im absoluten Ausnahmefall (wie bei schwerer Erkrankung) wird ein Kurs durch einen anderen Kursleiter übernommen.

Unsere Leiterinnen sind momentan:

Monika Schubert (PEKiP) und Susanne Lutzenberger (Bewegungs- und Sinnesanregungen für Babies)

Was ist der Babykursraum?

Die Gruppentreffen finden 1 Mal pro Woche in unserem Babykursraum statt, außer in den Schulferien. Der Raum wird auf 27 – 30 Grad geheizt, denn Euer Baby ist während des Kurses nur leicht bekleidet, damit es sich besser bewegen kann.

Der Raum wird nach jeder Gruppenstunde gut gelüftet und sauber gemacht, das Spielzeug gereinigt. Der Raum darf aus hygienischen Gründen nicht mit Schuhen, sondern nur mit Strümpfen betreten werden.

Wie lange geht die Kursdauer?

Ihr bucht bei uns eine Kurseinheit von 10 Treffen a 90 min. Dieses findet ein Mal pro Woche an einem festgelegten Wochentag statt. Wir bieten jeder Gruppe mindestens einen Verlängerungskurs an, denn

die Babykurs-Gruppen sind ein entwicklungsbegleitendes Angebot für das ganze erste Lebensjahr.

Wie funktioniert die Bezahlung?

Die Anmeldung findet an der Infothek im Eingangsbereich des TVA statt. Die Kosten können nur persönlich in bar oder mit EC- Karte bezahlt werden, eine Überweisung der Kosten ist nicht möglich.
Bei uns müsst Ihr zwar schon sehr früh die Kursgebühr bezahlen, habt

allerdings dadurch den Vorteil schon sicher einen Platz in einem Kurs zu haben. Ihr müsst somit nicht lange Zeit auf einen Rückruf warten und könnt daher besser planen.

Geht eine Anmeldung vor der Geburt?

Eine Vormerkung bzw. Anmeldung vor Geburt des Kindes ist nicht möglich. Zuerst muss der Geburtstermin feststehen, bevor das Kind

in einen entsprechend altersgerechten Kurs angemeldet werden kann.

Was ist, wenn mein Kind schläft?

Falls Eure Babys zur angebotenen Kurszeit momentan schlafen, ist das grundsätzlich kein Hinderungsgrund. Bei den Babys ändern sich

diese Angewohnheiten sehr schnell, auch zum Teil während der Kurslaufzeit.

Und wenn mein Kind krank ist?

Stunden, die Aufgrund von Krankheit des Übungsleiters entfallen, werden nachgeholt. Stunden, die den einzelnen Teilnehmern z.B. durch Krankheit oder Urlaub entfallen, können nicht nachgeholt werden. Kranke Babys dürfen nicht zum Babykurs kommen. Bei schwerwiegenden ansteckenden Krankheiten im Ausnahmefall den Kursleiter persönlich anrufen. Bei Fieber, sehr starker Erkältung und vor allem bei Magen-Darm-Virus sollen die Babys zu Hause bleiben. Bei leicht laufender Nase nach einem Infekt, oder Aufgrund von Zahnungsbeschwerden dürfen die Babys gerne kommen.

Das Baby hat beim Zahnen oft vermehrt Stuhlgang und wird wund, dies ist kein zwingender Grund mit ihrem Baby zuhause zu bleiben. Auch gelegentliches Abhusten ist kein Problem. Manchmal ist es schwierig zu entscheiden, im Zweifelsfall sprechen Sie bitte mit ihrem Kinderarzt. Darf ein Kind aufgrund ärztlicher Diagnose bestimmte Bewegungen o.a. nicht machen, informieren Sie bitte die Leiterin.

Wie ist mein Kind versichert?

Das Kind wird mit der Anmeldung zu einem Babykurs automatisch ein versichertes Mitglied im Verein TVA. Die Mitgliedschaft muss gekündigt werden, falls nach Ablauf der Babykurse keine weiteren Kurse

im TVA besucht werden. Die Eltern müssen nicht Mitglied im Verein werden.

Was muss ich mitnehmen für mein Kind und wie wird mein Kind versorgt?

2 – 3 Handtücher als Unterlage für die Babys – mehr nicht. Wenn nötig natürlich Milchflaschen oder Essen mitbringen. Ein Fläschchenwärmer steht bereit.

Viele Mütter stillen oder füttern ihr Baby während der Kurszeit. Alles ist möglich!

Was brauchen die Eltern?

Leichte Kleidung aber bitte mit Strümpfen und insbesondere beim Stillen etwas zum Trinken.

Wir haben Sommertemperaturen, wie im Urlaub!

Fotos und Filme in der Babygruppe?

Grundsätzlich darf man Fotos und Filme für private Zwecke machen, dies sollte aber vorher kurz mit der Gruppe abgesprochen werden. In keinem Fall dürfen Fotos ins Internet, Zeitung oder sonstige

öffentliche Auftritte gestellt werden, ohne dies vorher mit den Eltern der abgelichteten Babys und der Gruppenleiterin abzusprechen.

Was ist wenn der Babykurs zu Ende geht?

Dann bietet der TVA ganzen Gruppen oder einzelnen Eltern mit ihren Kindern die Möglichkeit Bewegungsspielkurse ab 1 Jahr zu besuchen. Unsere Babykursteilnehmer können so die entstandenen Kontakte

weiterhin pflegen, aber gleichzeitig ihrem Kind sportliche Aktivität und Bewegungsförderung bieten.

© 2022 TV Augsburg. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Wir berücksichtigen hierbei Ihre Präferenzen und verarbeiten Daten für Externe Medien und Statistik nur, wenn Sie uns durch Klicken auf "Alle akzeptieren" Ihr Einverständnis geben.

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Wir berücksichtigen hierbei Ihre Präferenzen und verarbeiten Daten für Externe Medien und Statistik nur, wenn Sie uns durch Klicken auf "Alle akzeptieren" Ihr Einverständnis geben.