Turnverein Augsburg 1847 e.V.
Mittwoch, 22.01.2020
 
TVA aktuell
 

Vielen Dank für 399 Hilfspakete !!!

Die Weihnachtstrucker-Aktion ist den Johannitern jedes Jahr aufs Neue eine besondere...

[mehr]

 

Wichtiger Hinweis: Telefon funktioniert nicht immer

Wir sind telefonisch und per Fax nicht immer erreichbar bzw. Telefonate brechen mitten im Gespräch...

[mehr]

 

zum Archiv aelterer Meldungen

Wirbelsäule

Mobilisations- und Kräftigungsgymnastik für Rücken und Rumpf hat zum Ziel, die Muskulatur zu kräftigen und gleichzeitig geschmeidig zu halten.

Ein funktionstüchtiges Muskelkorsett schützt die Wirbelsäule. Mobilität sorgt dafür, dass der natürliche Bewegungsumfang eines Gelenkes erhalten bleibt und koordinierte und flüssige Bewegungen ausgeführt werden können.
In der Erwärmungsphase werden verschiedene Lauf- und Bewegungsmuster mit Musik ausgeführt. Es kommen auch unterschiedliche Handgeräte wie Bälle, Ringe, Gymnastikball oder Therabänder zum Einsatz.

Anschließend findet ein Mattentraining statt, bei dem abwechselnd Kräftigungs- und Mobilisationsübungen für die verschiedenen Körper- und Muskelregionen gemacht werden (Schultern, Nacken, Brust, Bauch, Rücken, Hüfte).