Turnverein Augsburg 1847 e.V.
Sonntag, 24.03.2019

Preise und Verträge

Voraussetzung zur Nutzung der nachfolgenden Optionen ist die Mitgliedschaft im Verein. Durch die Mitgliedschaft sind Sie auch berechtigt das Angebot der Abteilungen zu nutzen! Beachten Sie bitte, dass einige Abteilungen einen zusätzlichen Abteilungsbeitrag erheben.

Top-Card

Preis im Halbjahresabo: 40,00 Euro pro Monat
Preis im Jahresabo: 35,00 Euro pro Monat


Voraussetzung: Mitgliedschaft im Verein (für Erwachsene: 13,00 Euro pro Monat, läuft zeitlich parallel zum Studiovertrag)

Mit dieser Karte können Sie zu den Öffnungszeiten so oft Sie möchten trainieren. Die Top Card beinhaltet die Nutzung des Fitnessstudios, des Kursprogramms (bis auf die separaten "fitdankbaby"-Kurse) und selbstverständlich die Nutzung unseres Saunabereichs.

Studio1-Karte

Preis im Halbjahresabo: 26,00 Euro pro Monat
Preis im Jahresabo: 22,00 Euro pro Monat


Voraussetzung: Mitgliedschaft im Verein (für Erwachsene: 13,00 Euro pro Monat, läuft zeitlich parallel zum Studiovertrag)

In unserer Studio 1-Karte ist ein Trainingstag pro Kalenderwoche enthalten. Mit dieser Karte können Sie an einem Tag der Woche, den Sie wöchentlich selbst neu bestimmen, unser gesamtes Studioprogramm nutzen, wie z. B. Aeorobic-Kurse, den Kraft- und Cardiobereich und die Sauna mit Dachterrasse. Auch bei der Studio 1-Karte sind die "fitdankbaby"-Kurse nicht eingeschlossen. Die Einheiten können nicht gesammelt werden, d.h. dass sie verfallen, wenn Sie in einer Woche einmal nicht kommen können.

10er-Karte

Preis: einmalig 110,- Euro, keine Vertragsbindung

Voraussetzung: Mitgliedschaft im Verein (für Erwachsene: 13,00 Euro pro Monat)

Unsere 10er-Karte berechtigt dazu, an 10 unterschiedlichen Tagen das gesamte Angebot des Studios zu nutzen, inklusive der Aerobickurse, der Kraft- und Ausdauergeräte und des Saunabereiches mit Dachterrasse. Nicht beinhaltet sind Kurse wie fitdankbaby, für die es einer separaten Anmeldung bedarf. Mit einer 10er-Karte wird kein fortlaufender Vertrag abgeschlossen, sie kann sehr flexibel bei Bedarf eingesetzt werden, beispielsweise auch in Kombination mit einer Studio1-Karte