Turnverein Augsburg 1847 e.V.
Mittwoch, 16.10.2019
zur Info

Faustball Ergebnisdienst

Ergebnisse, Spieltage, Vereinsinformationen etc. können unter www.faustball.de oder www.faustball-liga.de herausgefunden werden.


Abschlussbericht Feldsaison 2019

Nachfolgend der Abschlussbericht alles Spielklassen für die Feldsaison 2019

 

Herren 1 muss leider das Faustballoberhaus wieder verlassen und steigt als 7. Platz in die 2. Bundesliga Süd ab.

 

Herren 2 festigt sich im Mittelfeld und hält die Bayernliga mit einem souveränen 5. Tabellenplatz.

 

Damen 1 verpasst mit einem 3. Platz in der Landesliga Süd die Chancen auf die Aufstiegsspiele.

 

Die Schüler ergatterten sich mit der Bronzemedaille in der Südbayernliga einen verdienten Treppchenplatz, wodurch sie sich sogar zur Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft in Staffelstein qualifiziert hatten, doch leider herrschte an diesem Termin akuter Spielermangel, so dass die Mannschaft nicht teilnehmen konnte.

Zum Trost geht es für die Kids aber kommendes Wochenende zum internationalen Grenzlandturnier in die Schweiz nach Widnau. Gespielt haben Janko, Leon, Philip, Vincent und Charlotte. (Bild 1)

 

Die U12 mit Unterstützung zweier U10-Spieler erkämpfte sich noch am letzten Spieltag beim MTV Rosenheim den Vizemeistertitel in der Bezirksliga Schwaben/Oberbayern hinter dem deutlich überlegenen Gastgeber. Mit von der Partie waren Max, Charlotte, Elena, Leo, Luca und Tim. (Bild 2)

 

Den größten Erfolg feierten die Jüngsten, die sich nach dem Gewinn der Meisterschaft in der Bezirksliga Schwaben/Oberbayern auch noch ungeschlagen und ohne Satzverlust in Nürnberg-Eibach den Titel Bayerischer Meister Feldfaustball 2019 in ihrer Altersklasse U10 verdient sichern konnten. Ganz herzliche Gratulation an Liam, Felix, Emilio, Leo, Max und Lara! (Bild 3)

 

Besonders erwähnenswert sind auch noch unsere drei Jugendspieler Felix Kopp (U16 männlich), Charlotte Schneeweis (U14 weiblich) und Vincent Schulz (U14 männlich), die in ihren Altersklassen für die Bayernauswahlmannschaft nominiert wurden. (Bild 4)

 

Für die Pokale (Jürgen-Wegner-Pokal Langen/Hessen, Deutschland-Pokal Dresden, Europapokal Münzbach/Oberösterreich), die im Herbst stattfinden, drücken wir ganz fest die Daumen und wünschen viel Erfolg!

 

Aushang

Zirbelnussturnier 28.04.19

Als Vorbereitung für die anstehende 1. Bundesliga Süd veranstaltet der TVA nach langer Zeit wieder ein Turnier auf heimischen Rasen. Zu Gast bayerische Mannschaften, Dauerrivalen und vorallem gute Freunde aus Segnitz, Unterpfaffenhofen und Veitsbronn. Dennoch kommt der Wettkampfcharakter auch nicht zu kurz, will man sich als aktueller Erstligist nicht blamieren.

 

Los gehts ab 11:00 Uhr an der Gabelsbergerstrasse

Faustball wieder Rasensport !

Die Herren starten ab 20.03. ihr Training im Freien. Die Hallenzeiten Montag und Donnerstag sind damit hinfällig. Los gehts ab 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr bzw. Dunkelheit. #Feldfaustball #geilsterFaustball #Sommertime #1.Liga

Sportlehrehrung für die hervorangende Leistung 2018. Mit dabei die Jugend- und Herrenmannschaft der Faustballer.

Aufstiegsspiele 1. Bundesliga Süd geglückt

im Bild: Schäfer M, Häcker K, Stanikowski M, Schulz F, Sellmann S, Schäfer C, Schneeweis A

Die Herren 1 waren am 11.08.2018 erfolgreich auf den Aufstiegsspielen für die 1. Bundesliga Süd im Feld. Alle drei Gegner, TV Unterhaugstett (3:0), TV Waibstadt (Ausrichter) (3:2) und der TSG Tiefenthal (3:1) konnten geschlagen werden und der TVA stand am Ende ganz oben in der Tabelle.

 

Zusammen mit den Südkollegen aus Unterhaugstett wird also in der Feldrunde 2019 um den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga Süd gekämpft. Mannschaften wie der TV Pfungstadt oder TV Oberndorf werden es den Boys aus der schönen Fuggerstadt nicht leicht machen.

Bay. Meisterschaft U10 und U12

++Erfolgreiches Wochenende für die TVA-Jugend++

Auf der am vergangenen Wochenende in Thiersheim (Oberfranken) stattfindenden Bayrischen Meisterschaft der Jugend U10 und U12 konnten unsere jüngsten Abteilungsmitglieder tolle Erfolge einfahren.

Die U10 setzte sich gegen die teilnehmenden Teams aus Hallerstein, Frammersbach II und Gastgeber Thiersheim erfolgreich durch und musste lediglich gegen den TV Frammersbach I die einzige Niederlage dieses Tages einräumen. So sicherten sie sich mit riesengroßer Freude den Bayrischen Vizemeistertitel. Es spielten Leo Reimann, Tim und Lara Elsner, Emilio Nieto und Max Raders (Coach Ann-Kathrin Kopp).

Der U12 gelang es den Rang des Gruppenersten in ihrer Vorrunden-Gruppe gegen Segnitz, Rosenheim und Herrnwahlthann II zu erzielen. Im Halbfinale mussten sie sich leider dem souveränen Gegner des TuS Frammersbach geschlagen geben. So galt es im kleinen Finale gegen den MTV Rosenheim nochmal alles zu geben und unsere 12er erspielten sich in 3 Sätzen schließlich einen hervorragenden 3 Platz und somit die Bronzemedaille!  Es spielten Philip Schilcher, Luca Bellano, Leon Schön, Charlotte Schneeweis, Vincent Schulz und Elena Heier (Coach Tina und Felix Kopp).

U12 Play Offs ein voller Erfolg

Unser U12 hatte am vergangenen Wochenende ihren letzten Spieltag in der Bezirksliga Schwaben / Oberbayern.

 

Dabei überzeugte vorallem der TVA2 mit Michelle, Luca, Tim und Leon, die sich gegen den TV Neugablonz im Finale durchsetzen konnten und den Titel "Bezirksligameister" sicherten.

 

Der TVA1 mit Charlotte, Vanessa, Philip und Vincent schaffte es leider nicht auf das Treppchen und muss sich nach einer Niederlage gegen den MTV Rosenheim in kleinen Finale mit dem undankbaren Vierten Platz zufrieden geben.

 

Alles Ergebnisse der Vorrunde und Platzierungsspiele könnt ihr auf www.faustball-ergebnisse.de nachlesen.

#duameraweng

U18m holt 4. Platz auf Deutscher Meisterschaft

Die U18 männlich konnte einen vierten Platz auf der Deutschen Meisterschaft U18 in Vaihingen/ Enz erringen.

Als Underdog überhaupt erst zu den Spielen gekommen (3. SDM) zeigten unsere Jungs Samstag wie auch Sonntag hervorragende Leistungen.

Die Spiele in der Übersicht:

Vorrunde:

TVA - NLV Vaihingen 1:1

TVA - TV Wünschmichlbach 1:1

TVA - TSV Hagen 2:0

TVA - TSV Lola 1:1

Überkreuzspiele:

TVA - TV Kubschütz 2:1

TVA - TV Brettorf 0:2

Spiel um Platz 3:

TVA - NLV Vaihingen 0:2

 

Alle Bilder findet ihr hier:

www.tvabilder.de.tl

und auf der hp des Ausrichters:

https://www.flickr.com/photos/144102776@N03/sets/72157678547470540/


U10 gewinnt Bayerische Meisterschaft

Die U10 konnte auf der diesjährigen Bayerischen Meisterschaft in Amendingen den 1. Platz einfahren und sich zurecht "Bayerischer Meister" nennen. 

U10 triumphiert bei Heimspieltag

Unsere mixed U10 zeigte am vergangenen Samstag (03.12.2016) vor heimischer Kulisse, was sie so drauf hat. Vier Siege aus vier Spielen stand am Ende auf dem Board. Da haben unsere Jungs und unser Mädl allen Grund dazu, in die Kamera zu lächeln.

Bayernauswahl - Jugend Europapokal

Unsere TVA´ler waren letzte Woche mit der Bayernauswahl (BTSV) im Oberösterreichischen Reichenthal zu Gast um den diesjährigen Jugend-Europapokal zu gewinnen. Hier die Ergebnisse aus allen Klassen mit Augsburger Beteiligung:

 

männliche U18: 5. Platz

weibliche U18: 2. Platz

männliche U14: 3. Platz

In der Gesamtwertung Bayern auf dem 3. Platz hinter Schwaben und Gastgeber Oberösterreich!

 

Mit dabei waren Hannes Schön, Gabriel Lutzenberger, Ann-Kathrin Kopp, Emily Fischer, Moritz Lutzenberger

 

Diese super Leistung zusammen mit dem Gewinn des Deutschlandpokals wird auch bald bei der diesjährigen Sportlerehrung im Rathaus Augsburg mit einer Urkunde und Shake-Hands von Augsburgs OB Kurt Gribl geehrt!

Bayernauswahl - Deutschlandpokal

Beim diesjährigen Deutschlandpokal konnten unsere Augsburger Auswahlspieler für den BTSV im rheinischen Hennef folgende Siege mit Augsburger Beteiligung erringen:

 

männliche U18: 3. Platz

weibliche U18: 1. Platz

männliche U18: 1. Platz

und damit den Gesamtsieg für Bayern !!!


Europameister U21 !!!

Michael Schäfer kann nach seinem Triumph mit der U18 auch dieses Jahr mit der U21 gewinnen und holt Gold bei der U21 Europameisterschaft in Münchwilen (10/11.07.2016)

Nach einem spannenden Endspiel gegen Österreich (11:8/10:12/11:5/5:11/11:4) gewinnen die Jungs die Goldmedaille und lassen sich zurecht feiern.

Bronze holte die Schweiz, gefolgt von Tschechien

Weitere Infos findet ihr hier:

faustball-liga.de/u21-erneut-europameister/

faustball-u21-em.ch